Verzögerungen bei Neubauten: Corona bremst Projektentwickler aus

Die Corona-Krise verzögert die Fertigstellung von Bauprojekten. Der Immobilienverband BFW rechnet mit einer verspäteten Fertigstellung bei zwei Dritteln aller Bauprojekte. Mieter, die mit der Fertigstellung ihrer Immobilie fest kalkuliert haben, sollten jetzt mit dem Projektentwickler oder Bauunternehmen in Kontakt treten und erfragen, ob der Zeitplan eingehalten werden kann. Ist die bestehende Mietwohnung bereits gekündigt, kann auch ein Dialog mit dem Vermieter sinnvoll werden um den Vertrag gegebenenfalls doch noch zu verlängern. Im ungünstigen Fall können betroffene Mieter auf Wohnungsangebote auf Zeit zurückgreifen. Gern informieren wir Sie über unsere Angebote.


Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
VermieterPRO

Immo-News

VermieterPRO ist eine eingetragene Marke der Nitzsche wordlwide GmbH