Immobilienmarkt: Renaissance des Landlebens?

Sehr geehrte Leserinnen, sehr geehrte Leser, wie sehr beeinflusst uns die Pandemie im täglichen Denken und Handeln? Wird uns diese spannende Zeit zu anderen Personen machen? Werden wir andere Schwerpunkte setzen, neue Bedürfnisse haben und werden uns andere Dinge gefallen? Ein flächendeckender Wandel der individuellen Präferenzen könnte einen Megatrend auslösen, der auch vor dem Immobilienmarkt nicht Halt macht. Werden die Menschen künftig das Umland bevorzugen? Wird der eigene Garten mehr Wert, als die Anbindung an Einkaufsstraßen, Gastronomie und Kulturangebot? 

Können Sie sich vielleicht schon heute vorstellen, weiter draußen auf dem Land zu leben?

Herzliche Grüße Ihr 

Richard Nitzsche


Editorial aus den VermieterPRO Immo-News der 35.Kalenderwoche 2020

VermieterPRO

Immo-News

VermieterPRO ist eine eingetragene Marke der Nitzsche wordlwide GmbH